Lichtzeremonie zu Ehren von Jeanne Ruland


Liebe Lichtgeschwister,

viele von euch kannten und liebten Jeanne und ihr wunderbares Wirken in meinem früheren Spirituellen Zentrum Lichtkristall im Odenwald.

Die meisten von euch werden ihr reiches Schaffen in Buchform und Kartensets kennen.

Noch ist es kaum fassbar, dass Jeanne in eine andere Dimension gewechselt ist.

Drei Tage nach ihrem Übergang nahm ich ihr riesiges hellgoldenes strahlendes Lichtfeld über uns allen wahr bis zu ihrem Tag der Beisetzung.

In der Nacht vor ihrer Beisetzung begegnete ich ihr im Traum. Ruhig, fröhlich und gelassen wie immer sprach sie ganz selbstverständlich zu einem Kreis von Menschen, der sich eingefunden hatte, um sie noch einmal zu sehen.

Unser ganzes Mitgefühl gilt nun ihrem Mann Murat und den drei Kindern. Lasst uns Jeanne`s Familie geistig mit lichtvollen Segenswünschen begleiten, damit sie Kraft und Stärkung in ihrem Schmerz erfahren.

Und Jeanne, wir werden dich immer lieben und in unseren Herzen tragen.

Morgen Abend um 19:30 Uhr gibt es eine Lichtzeremonie dir zu Ehren.

Dazu leite ich hier das Schreiben von deinem Mann Murat weiter.

In Liebe Gabriele Maria


Aloha Ihr Lieben,

hier schreibt Murat, Jeannes Mann.

Vielleicht hast Du schon mitbekommen, dass unsere liebste Jeanne am 13. November 2021 ihre irdische Hülle abgestreift und ins Licht gegangen ist. Wir vermissen sie so sehr und haben auf ihrer Seite einen Nachruf verfasst.

Für uns als Familie ist es eine große Herausforderung mit der Situation umzugehen und wir haben die Beisetzung aus verschiedenen Gründen im engsten Familienkreis gestaltet.

Gerne würden wir Jeanne auch in den Kreisen würdigen, in denen sie so gerne im Dienste des Göttlichen gewirkt hat, doch es ist uns mit dem großen Schmerz und der Trauer nur bedingt möglich, nach außen zu treten.

Aber so, wie es in Jeannes irdischem Dasein schon immer war, findet sich auch hier auf wundersame Weise ein Weg, damit dies möglich wird:

Ich bin so berührt und zutiefst dankbar, dass Jeannes so besonderer Kreis der Huna-Lehrer*innen eine Lichtzeremonie ihr zu Ehren ins Leben gerufen hat.

Mahalo aus ganzem Herzen, ich verneige mich vor Euch – wir sind Ohana.

In Liebe und Verbundenheit, Murat

Mit den Worten des Vorbereitungsteams und mir möchte ich Euch herzlich einladen, dabei zu sein …

Unsere liebe Jeanne liebte Zeremonien mit Licht und Wärme in ihren Seminar-Kreisen. Wir, der Kreis der Huna-Lehrer*innen, zusammen mit Jeannes Mann Murat, wollen ihr zusammen mit euch gedenken, sie ehren und uns bei ihr aus der Tiefe unseres Herzens bedanken für die vielen Geschenke, die sie uns allen gegeben hat.

So viele wertvolle Freundschaften und Vernetzungen haben sich dank Jeanne in den Ausbildungsgruppen, Seminaren und Reisen gebildet. Viele Herzen hat sie berührt, geöffnet und verbunden und dies stets im Dienst des Göttlichen.

Wir freuen uns, viele wundervolle Seelen bei der Licht-Zeremonie per Zoom zu begrüssen. Es wäre wundervoll, wenn ihr spontan in Kreisen zusammenkommt und euch den Bildschirm teilt. Falls es aus technischen oder anderen Gründen für dich nicht möglich ist dabei zu sein, zünde gerne eine Kerze an. (Die Teilnehmerzahl ist nur technisch begrenzt aber geistig unbegrenzt)

Im Haus der Pyramiden, am Huna-Ausbildungs-Standort, wird ein Lichtkreis entstehen mit einer Vernetzung in die Schweiz, nach Österreich und nach Hawaii und in jedes Wohnzimmer unseres Kreises.

Wir laden dich ein, diese Zeremonie mit uns gemeinsam zu feiern. Gestalte deinen Raum entsprechend festlich. Halte eine Kerze bereit, die wir dann gemeinsam für Jeanne entzünden, sodass eine Licht- und Segens-Zeremonie der Liebe entsteht.

In Hawaii heisst es so schön: »A hui hou – bis wir uns wiedersehen!«

Jeannes Platz ist nicht leer. Sie hat nur die Form gewechselt und wird weiterhin von der anderen Seite wirken, mit all ihrer Liebe, Güte und Herzlichkeit, und ihrer unvergesslichen Prise Humor. Sie freut sich sehr, wenn jeder Mensch sein einzigartiges Licht in die Welten ausstrahlt und sich neue Menschenkreise formen, in Liebe verbunden.

In Liebe, das Vorbereitungsteam mit Murat


PS.: An die Huna-Gruppen: Fühlt euch eingeladen eure Lichtkreise ganz im Sinne von Jeanne und euren Bedürfnissen weiter zu führen und euch zu vernetzen.

__________________________


Zoom-Link (max. 1000 Pers.)

Thema: Licht-Zeremonie zu Ehren von Jeanne Ruland Datum: 13. Dez. 2021, 19:30 Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten https://zoom.us/j/94593006514?...

Meeting-ID: 945 9300 6514 Kenncode: 299267

________________________

Jeannes Vermächtnis

Wer seine Wertschätzung für Jeannes unermüdliches Wirken ausdrücken möchte und das Bedürfnis hat, etwas zu geben, kann ein Licht anzünden oder gute Gedanken senden. Für diejenigen, die materiell beitragen möchten, haben wir ein Spendenkonto eingerichtet. Die Spenden werden eingesetzt, um Jeannes Vermächtnis in ihrem Sinne weiterzutragen. Fühlt Euch ganz frei.


Ruland-Karacay Volksbank Darmstadt IBAN: DE44 5089 0000 0408 9220 20 BIC: GENODEF1VBD


www.shantila.de

-- Impressum: Jeanne Ruland und Murat Karacay Mecklenburgerstr. 30 64297 Darmstadt Deutschland


115 Ansichten