Mystik der Natur, Maria, das Göttlich-Weibliche und dein Engel-Sein: 4. Mai Lichtheilungs-Abend


Liebste Lichtgeschwister,


was ist dieser Mai in diesem Jahr, dem Venusjahr doch für ein besonderer Monat?


Marienmonat, Venusmonat, Liebesmonat, eingeleitet durch den heutigen Vollmond am 30. April an Beltain, der Hochzeit von Himmel und Erde, Walpurgisnacht, das Wirbeln der Erdenergien, Tanz in den Mai, Maiandachten, Muttertag, Vatertag, Christi Himmelfahrt, die Eisheiligen, Hochzeiten...


Mystik, Weiblichkeit, Sinnlichkeit, Schönheit, Üppigkeit, Blüte und Farbenpracht in der Natur, betörende Düfte, die Vögel lassen ihren Gesang mit solcher Schönheit in dieser Zeit ertönen, dass man sich unter den Bäumen in heiligen Naturkathedralen empfindet.


Kann es da ein Zufall sein, dass dem Sternzeichen Stier (21. April bis 20. Mai) u.a. das Kehlchakra, Hals und Mund zugeordnet sind?


In keinem anderen Monat wird wohl das Göttlich Weibliche so erfahrbar und verehrt - durch alle Zeiten.


Die Zahlensynchronizität des Lichtheilungs-Abends zur mütterlichen Marienenergie und unserem Kindsein ist wunderschön: Die Quersumme des Datums 04.05.2018 ergibt die 20 und die 2.

Bei Aura-Soma trägt die Flasche Nr. 20 den Namen "Sternenkind" und die Farben blau über rosa.

Hier geht es um die Verbindung zu deiner Seele, die Heilung deines inneren Kindes und die Herstellung des Gleichgewichts zwischen den eigenen männlichen und weiblichen Energien. "Je mehr wir in Berührung mit unserem inneren Kind kommen, umso mehr verbinden wir uns mit dem Engel, der wir sind."


Die Flasche Nr. 2 heißt "Frieden" und ist in einem wunderschönen Blau, das an den blauen, schützenden Mantel von Mutter Maria erinnert. Wer sie als Seelenflasche hat, besitzt starke weibliche Qualitäten, eine enge Verbindung zu den Archetypen Eva und Isis und kann Kanal für Informationen aus anderen Dimensionen sein.


Im Tarot ist die 2. Karte "Die Hohepriesterin", die den Tiefen ihrer eigenen Intuition vertraut.


Lasst uns gemeinsam am nächsten Lichtheilungs-Abend am Freitag, den 4. Mai um 19:00 Uhr

wieder in einem hochschwingenden Energiefeld heilende Lichtenergien empfangen und die berührende Anwesenheit und Kraft von geistigen Helfern erfahren.

Lass dich von Mutter Maria in die Arme nehmen und in Verbindung mit hohen Dimensionen an dein Engel-Sein erinnern.


Mögen eure Herzen erfüllt sein von Harmonie, Frieden und Freude!


In Liebe Gabriele



Melde dich bitte bis möglichst spätestens Freitag 14:00 Uhr, damit ich in Ruhe den Raum vorbereiten kann.


Dauer: ca. zweieinhalb Stunden Beitrag 30 €


Die Türen stehen ab 18:30 Uhr für dich offen.


Hinweis: Der nächste "Lichtabend für die Erde" findet am Dienstag, den 15. Mai um 19:00 Uhr statt.


Bildquellen: Pixabay - elf - 3105546_640 © jozefklopacka - Fotolia.com 99361441 Beautiful Painting Goddess Woman

BLOG & IMPULSE

 

Aura

Aura-Soma

Newsletter